0

Ihr Warenkorb ist leer

Unsere liebsten Nussmus-Nicecreams

Unsere liebsten Nussmus-Nicecreams


3 Minuten Lesedauer

Ganz ehrlich: Im Sommer gibt es nichts Besseres als Eiscreme. Kalt, erfrischend, lecker - aber leider auch oft mit Zusatzstoffen versehen, von denen wir gar nicht wirklich wissen, dass sie enthalten sind. Um das zu umgehen, gibts nur eine Lösung: Eis selber machen! Und das ganz ohne Zusatzstoffe, sondern mit vieeel Nussmus... 

Blueberry Nicecream

Um in den Nutty Heaven transportiert zu werden, braucht es weder viele Zutaten noch viel Zeit. Gib einfach Bananen, Kokosmilch, Agavendicksaft, Mandelmus Blueberry Bash und ein paar Handvoll Blaubeeren, Himbeeren und Erdbeeren hinzu. Packe alles in den Mixer und mix it, bis du eine cremige Konsistenz erhältst. Das vollständige Rezept mit Mengenangaben findest du hier

Je nachdem, ob du gefrorene oder frische Bananen nutzt, kann es sein, dass du die Nicecream nochmal in die Gefriertruhe stellen musst. Machst du sie mit gefrorenen Bananen, ist sie direkt verzehrfertig. Worauf wartest du noch? 

Nussmus Blueberry Bash Nicecream

Snickers Nicecream

Du hast Lust, bei sämtlichen Grill-Abenden mit einem umwerfenden Dessert zu glänzen? Dann bist du mit unserer Snickers Nicecream super beraten! Jetzt, wo die Temperaturen steigen, ist die Kombi aus Erdnussmus Cacao Crunch, gefrorenen Bananen und Schokostückchen DER Nachtisch. Wie bei jeder Nicecream: Mixe alle Zutaten, bis die Masse schön cremig ist. Je nach Belieben kannst du mit Erdnüssen, Schokolade, Bananenscheiben und - natürlich - Nussmus toppen. Zum gesamten Rezept geht es hier

Nussmus Nicecream

Banana Icecream

... Und da es sowas wie zu viel Schoki nicht gibt, geht's direkt weiter mit unserer Bananen-Kakao-Nicecream. Wir führen sie bei unseren Rezepten zwar als Shake, aber du kannst auch easy eine Nicecream daraus machen, indem du gefrorene Bananen nutzt und die Mandelmilch weglässt. Was du brauchst: 2 Bananen, high protein Salted Caramel Eiscreme, etwas Agavendicksaft, eine Handvoll Erdnüsse und 3 EL Erdnussmus Cacao Crunch

Um das Ganze zu optimieren, kannst du gerne mit noch mehr Nussmus und einer Handvoll Erdnüssen toppen. Unsere Banana Icecream eignet sich super als Nachtisch oder erfrischender Snack zwischendurch. 

Nussmus Rezepte

Raspberry Nicecream

Wir sind womöglich voreingenommen - aber unser neues Cashewmus Raspberry Rumble macht wirklich alles (!) besser. Wenn das als Zutat in einer Nicecream vorkommt, kannst du dir sicher sein: It's gonna be naughtylicious! Raspberry Rumble verleiht deinen Bowls nämlich zum einen Einen super schönen pink swirl. Zum Anderen punktet es mit einer ordentlichen Ladung Protein und guten Fetten. 

Was du brauchst: 2 gefrorene Bananen sowie eine Tasse gefrorene Himbeeren. Gib gerne noch etwas Pflanzendrink hinzu und vermische alles in einem Hochleistungsmixer. Anschließend folgen die Toppings: Tobe (oder toppe?) dich hier gerne aus! Wir empfehlen geschmolzene Schokolade, Cashews, Himbeeren sowie ein bisschen mehr Nussmus... Hier geht's zum Rezept. 

Und that's it! Wenn du mit diesen Nicecreams auf Nussmus-Basis mal nicht perfekt auf den Sommer vorbereitet bist... Natürlich gibt es noch vieel mehr Varianten, aber unsere Favoriten dürften dir den Start in die Nicecream-Welt (hoffentlich) schon erleichtern. Viel Spaß beim Ausprobieren und lass es dir schmecken! 

« zurück zur Übersicht