Blueberry Donuts

Blueberry Bash Donuts

Donut worry! Wir haben, was du brauchst - und schon immer wolltest... 

Dass Donuts nicht direkt mit "ungesund" gleichzusetzen sind, dürfte spätestens nach diesem Rezept klar sein. 

Backst du Donuts nämlich selbst, hast du die volle Kontrolle darüber, was reinkommt - und kannst dich aktiv gegen industriellen Zucker entscheiden. 

Wir greifen lieber auf natürliche Süßungs-Alternativen wie Agavendicksaft zurück. Bei diesem Rezept sparst du übrigens nicht nur an Zucker, sondern auch an Fett: Die Teigringe werden nicht frittiert, sondern schonend im Ofen gebacken. 



Unser persönliches Highlight bei den Donuts? Die Glasur aus Quark und unserem Mandelmus Blueberrry Bash. Das ist einfach eine Kombi made in heaven - fruchtig, nicht zu süß und noch dazu gesund. Wenn das mal nicht danach schreit, probiert zu werden...

Zutaten für die Donut-Teiglinge

  • 3/4 Tasse feines Hafermehl 
  • 3/4 Tasse Buchweizenmehl
  • 6 EL Speisestärke
  • 2 TL Backpulver
  • 5EL Agavendicksaft (oder natürliche Süße deiner Wahl)
  • Prise Salz
  • 2 EL Wasser
  • 5 Tropfen Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Pflanzenmilch (z.B. Hafermilch)
  • 1 Handvoll Heidelbeeren

Zutaten für die Blueberry-Glasur

  • 200g pflanzlicher Joghurt/Quark
  • Naughty Nuts Mandelmus Blueberry Bash
  • 1EL Agavendicksaft

Zubereitung

Schritt 1:

Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben und mischen. Wasser, Pflanzenmilch und Agavensaft unterrühren. Anschließend mit Vanilleextrakt und Salz zu einem gleichmäßigen Teig vermengen.
Die Heidelbeeren waschen und vorsichtig unterheben.

Schritt 2:

Die Donutformen jeweils bis zu 3/4 mit dem Teig befüllen. Die Temperatur des Ofens auf 180Grad reduzieren und und die Teiglinge für etwa 15 Minuten backen, bis sie gold-braun werden.
Mindestens 20 Minuten auskühlen lassen und erst dann aus der Form lösen.

Schritt 3:

Für die Blueberry-Glasur den pflanzlichen Quark (z.B. Kokosjoghurt oder Mandeljoghurt) mit dem Agavendicksaft und dem  BIO Mandelmus Blueberry Bash verrühren. Die Donut-Teiglinge mit der Glasur dick bestreichen. Mit Heidelbeeren verzieren und genießen.

Guten Appetit!

26 FEB 2021, Jessica Steffens